Coraci Festival Lüneburg

Das coraci-festival (festival contre le racisme) ist ein kleines politisches, antirassistisches Festival, das jährlich am Campus der Leuphana Universität Lüneburg stattfindet. Es ist kostenlos und wird ehrenamtlich von Studierenden und Menschen außerhalb der Universität organisiert. Das Programm besteht aus einer Mischung aus Vorträgen, musikalischen Beiträgen, Poetry Slams, Filmen und Workshops, welche sich mit antirassistischer Bildung und Empowerment aus vielfältigen Perspektiven beschäftigen.

English

The coraci-festival (french: festival contre le racisme) is a small political, anti-racist festival that takes place annually on the campus of Leuphana University Lüneburg. It is free of charge and organized on a voluntary basis by students and people outside the university. The program consists of a mixture of lectures, musical contributions, poetry slams, films and workshops, which deal with anti-racist education and empowerment from multiple perspectives. 

Schaut gerne auf unseren Social Media Kanälen & auf unserem Telegram-Channel vorbei:

Falls ihr außerdem Lust habt uns an den Festivaltagen zu unterstützen, schreibt uns gerne eine Mail oder schickt uns eine Direktnachricht. Wir freuen uns immer über Hilfe beim Auf- und Abbau, der Bar und bei Awarenesschichten. 🙂

Das coraci-festival wird von Menschen organisiert, die an politischen Prozessen interessiert sind und sich mit Hilfe dieses Festivals für einen gesellschaftlichen Wandel engagieren wollen. Wir behalten uns vor, Personen mit rassistischen und anderweitig menschenverachtenden oder diskriminierenden Äußerungen von der Veranstaltung auszuschließen. Dabei handeln wir nach der Definitionsmacht der Betroffenen. Zusätzlich haben wir ein ausführliches Awareness-Konzept, mit speziellem Fokus auf Antirassismus.

Damit wünschen wir Euch allen ein erkenntnisreiches Festival!

Euer Coraci 2023-Team