Film Respringo 27.06. / 20 Uhr

Film Respringo 27.06. / 20 Uhr

21. Juni 2021 Aus Von coraci

Zwischen Lehrbüchern zu Jazzmusik, Schmutzwäsche und Pommes liegt Suza, achtzehn, und will nicht mehr raus. Ihre rote Gitarre, Erbstück von ihrem Vater, wurde zum Sinnbild ihrer Unzulänglichkeit. Doch Sozialer Rückzug ist gar nicht so einfach, wird man belagert durch eine hysterische Mutter, einen Erpresser als besten Freund und einen seltsamen alten Spinner, der genau vorm eigenen Fenster die ganze Welt beschimpft.

Biographie

Denise Ekale Kum ist eine autodidaktische Filmemacherin, aufgewachsen zwischen Deutschland und Kamerun und mit Lebensabschnitten in Brasilien und Japan. Neben der Regie von visuell anspruchsvollen Musikvideos und der Arbeit an ihrer Jahreszeiten Kurzfilmreihe, ist sie als Development Producer bei Panthertainment tätig und für Kunden wie KIKA, Netflix und Disney+ dramaturgisch beratend aktiv. Die ersten Filme ihrer Kurzfilmreihe, Wintersonnenwende, Natsu No Takaramono und Respringendo, gedreht in Berlin und Tokyo, wurden international aufgeführt und erhielten mehrere Preise.