Critical Whiteness Workshop mit Hamed Abbaspur

Critical Whiteness Workshop mit Hamed Abbaspur

6. Juni 2022 Aus Von coraci

Rassismus und Critical Whiteness

Rassismus ist in der Mitte der Gesellschaft angekommen: sei es bei der Wohnungssuche, in der Kneipe oder anderen Alltagssituationen. Doch wo der nicht-offensichtliche Rassismus existiert, sind Reflektion und Aufklärung umso wichtiger.

Dieser praxisorientierte Workshop besteht aus zwei Teilen und beleuchtet nicht nur den offensichtlichen sowie bewussten und unbewussten Rassismus, sondern beschäftigt sich auch mit den Auswirkungen von strukturellem und institutionellem Rassismus. Hinzu soll das Format des Critical Whiteness insbesondere „weiß positionierte“ Menschen dazu anregen, ihre alltäglichen Normen, Leitbilder, Denkmuster und Privilegien im Umgang miteinander, im Team bei der Arbeit, in der Freizeit bzw. im Alltag zu reflektieren.

Der Workshop findet am 18.06. von 11.00 – 17.00 Uhr inkl. einer Stunde Pause im Freiraum in der Salzstraße 1 in Lüneburg statt.

Anmeldungen unter: https://www.umfrageonline.com/c/7datga4u

Über Hamed Abbaspur:

Hamed Abbaspur ist Trainer und Moderator für Nachhaltige Entwicklung, Antirassismus und Empowerment. Durch seine Tätigkeit als deutscher PoC und sein Studium der Organisationsentwicklung und Nachhaltigkeit hat er sich auf die Entwicklung und Stärkung von nachhaltigen Strukturen sowie diversitätsbewussten Teams und Prozessen spezialisiert. Als Berater und Coach arbeitet er für Organisationen und mit Teams sowie auf der individuellen Ebene mit Einzelpersonen und Führungskräften.

Instagram: https://www.instagram.com/sustainable_empowerment/